Hilfe für Kriegsopfern in Afghanistan

Help for war victims in Afghanistan

کمک به قربانیان جنگ و خشونت در افغانستان

 

Sie können viel bewirken: Ihre Spende hilft Kindern in Afghanistan. 


You can make a big difference: Your donation helps children in Afghanistan.

Kleines Geld – große Wirkung: Jeder Cent zählt! 

Little money - big effect: every cent counts!

Was zeichnet uns aus?

What distinguishes us


Helfende Hände
Ehrendamtlich und mit Herzblut  sich für Kinder  im Not  und deren Familien einzusetzen.

Helping hands Volunteer and passionate about helping children in need and their families.


die Nähe an den Menschen, die Hilfe benötigen.
Lächeln auf die Lippen der Waisenkindern zu zaubern!
Kriegsopfern das Leiden und den Schmerz zu lindern  

 

being close to the people who need help.
to put smiles on the lips of the orphans!
To alleviate the suffering and pain of war victims



Unsere Aktion im Winter 2021/2022 für Soforthilfe in Afghanistan:

Wir helfen alleinstehende Mutter mit Kleinkinder .
Momentan sind es 95 Familien in Kabul bei uns registriert, die dringend Hilfe benötigen.  Noch hunderte Familien stehen auf der Warteliste. Es handelt sich um Familien die aus ihren Häuser im Norden des Landes durch den Taliban vertrieben wurden und sich in Kabul aufhalten.

Wir wollen vor Ort für die Kinder warme Winterkleidungen;  Lebensmittel und Hygieneartikel  

für die Familie kaufen.

Pro Familie ca.55 € würde  reichen.
Wenn Sie sich an unsere Aktion beteiligen und spendieren möchten , bitten wir  den  Hinweis " Winteraktion 2021/2022"  in Rubrik Verwendungszweck nicht vergessen. 

02.11.2021

22.04.2022
Völkermord in Afghanistan geht weiter! 

die Serie der gezielte Tötung von Schulkindern und Zivilbevölkerung reist nicht ab. Betroffen sind die Schiiten und Hazares. In Kabul und in Masar-e- Scharif sind Gestern und Vorgestern über 100 Menschen in drei Schulen in Kabul und in einer Moschee   in Masar-e-Schrif ermordet worden.  Heute wurde  von einen Attentat in Kunduz berichtet. 

25.03.2022

Unglaublich aber wahr!!

Taliban verbitten Mädchen die Schulausbildung!

Der so genannte "Bildungsminister" von Taliban meint  Mädchen brauchen nur bis zur 6. Klasse zur Schule zu gehen!  Weiterführende Schule n wären für Mädchen unislamisch!!
Es gibt eine einfache Wahrheit: Taliban haben sich nicht geändert! Sie sind und bleiben eine  frauenfeindliche , mittelalterliche Bande. 
Afghanistan hat es nicht verdient von so eine Bande regiert zu werden!!

Neuigkeiten aus Afghanistan

> 14.04.2022

Der in Holland  lebende ehemaliger Folterer und Oberbefehlshaber des Gefängnis POL-E-DJARKHI wurde  zum 12 Jahren Haft verurteilt!  Das Gerichtshof in den Haag fand ihm für schuldig unter der Herrschaft der Kommunisten in Afghanistan ( 1978-1992) tausende von Menschen gefoltert und ermordet zu haben.  Herr Abdulraseq Arif war wegen Verbrechen gegen die Menschheit angeklagt. Zahlreiche ehemaligen Opfern waren bei der Urteil Kündigung am 14.04.2022 anwesend

> 10.04.2022

Im Rahmen unser SOFROT-HILFE -PROGRAM für die  Kriegsopfer in Afghanistan haben wir für 3 Familien in Kabul ; eine Familie in Herat und eine Familie in Bamian jeweils 100 Eure Sofort-Hilfe im Monat März geleistet. Es handelt sich um alleinerziehende  Frauen mit Klein- und Schulkinder.  

> 26.08.2021 Amnesty - Erklärung von Taliban ist nur auf dem Papier! Heute  

  erreichen uns wieder Nachriten von Verhaftungen und Ermordung von ehemalige Soldaten in Kabul. 

 

> 24.08.2021

   Taliban haben damit begonnen die Häuser in Kabul zu           

   durchsuchen. 

   Zahlreiche Personen sind verhaftet. 


> 22.08.2021

    Unsere Kontaktpersonen berichten aus Kabul:

    Taliban haben Zugang zu den Datenbank des    

    Verteidigungsministeriums  und der Geheimdienst

 eine pakistanische IT- Experten-Team sind Vorort und helfen

Taliban dabei.  



> 15.08.2021

   Taliban nehmen nach 20 Jahren wieder das Land ein. Fast        

   kampflos!   Armee-  und Polizeikräfte wurden untersagt widerstand 

   zu leisten. Seit über einem Jahr     hat der Präsident darauf 

   hingearbeitet das Land an Taliban zu übergeben!  An die 

   Spitzenpositionen der Armee saßen seine Leute!  

   Und nun war es soweit! Am 15.08.2021 hat er das Land verlassen    

   und geflüchtet,  vorher aber hat er Taliban in Kabul einmarschieren        

   lassen! 

  Für die Menschen in Afghanistan fängt wieder eine Zeit der  

  Unterdrückung an.

  Besonders bedroht sind Frauen, politische Aktivisten, Presseleute,      

  Zivilgesellschaft... Presse- und Meinungsfreiheit wird beschnitten. Es 

  wird ein Gottesstatt errichtet! Wahlen und politische Legimitation 

  wird nicht mehr geben! 

 Wir sind sehr besorgt über die Zukunft des Landes!

 Wenn Taliban sich etablieren wird der 20 Jahre Arbeit zu Nichte 

 gemacht!  




Präsident Ghani und sein wahres Gesicht. Ein Paschtunis! 

Paschtunismus ist eine Art Rassismus.  Diese fanatische  Ideologie herrscht seit mehr als 120 Jahren im Afghanistan und ist der Hauptgrund für Konflikte ; Kriege und Rückschritt !    Danach sind Paschtunen die überlegene  Ethnie im Afghanistan und haben das alleinige Recht das Land zu herrschen! Bis vor 40 Jahren waren das Verteidigungsministerium, Außenministerium,   Innenministerium,  Finanzministerium ,
und einige anderen  Machtapparate für Schiiten und Hazaras  tabu!
Seit ca. 30 Jahren wendet sich langsam das Blatt! Andere Ethnien wollen nicht mehr Bürger 2. Klasse sind und fordern ihre Rechte !
Eine Bewegung die  die Rassisten im Lande nicht passt!
Karzai, Ghani, Khalilzat  (und auch Taliban.) sind die Hauptfiguren des Paschtunismus !
 Sie wollten anderen mit Hilfe von Taliban zurückdringen und mundtodmachen! 
Der Schuß ist aber nach hinter losgegangen!! Taliban wollen nun die Macht nicht mit ihnen teilen!  Taliban wollen Paschtunismus  mit mittelalterlichem Religion Auslegung 

 

20.08.2021 


Bild:  Taliban- Bildungsminister im Herat!!
Schlimme Zeiten erwarten uns!
Rückschritt auf  ganzer Linie !!


 

15.08.2021:

Taliban in Kabul

Frauen pochen auf Ihre Rechte!

Taliban meinen: Frauen sollen zu Hause bleiben und wenn sie draussen gehen müssen dann bitte schön mit einem männlichen Begleitperson      

( Ehemann, Vater oder Bruder..!)

Tausende Familien sind aus dem Norden des Landes nach Kabul geflüchtet!, nach dem Taliban dort einmarschiert waren!

Flucht und Vertreibung 

das Elend der Menschen in Afghanistan scheint kein Ende zunehmen!
Hier sehen wir die durch Taliban neulich vertriebenen  Familien aus Bamyan   

09.09.2021
Haqani, der gesuchte Terrorist  als Innenminister .  FBI wollte 5.000.000,00 $ Belohnung  geben, um ihm zu finden!! Nun sitzt er  in Innenministerium in Kabul!   Das ist  absurd. Amerika  hat neulich sogar die Summe verdoppelt! Dabei haben die Amerikaner mit der Terroristen einen Vertag unterschrieben!
Die Liste der 33  Ministern der  Terror- Kabinett wurde neulich bekannt. 17 davon sind offiziell gesuchte Terroristen!!   

07.09.2021 
Talib- Miliz  in Kabul richtet seine  Waffen gegen protestierende Frau! 

08.09.2021 
Taliban- Sitzung in Kabul! 

Heldentaten der US-Armee in Kabul am 2۹.08.2021- Tötung per Knopfdruck!

ein gefährlicher IS- Mitglied wurde durch Dronen der  glorreiche Armee der Amerikaner  am 29.08.2021  in Kabul  ermordet. Das  zwei Jahre junges   Mädchen war eine Führungskraft der IS und  hatte geplant eine Autopumpe  nach Kabuler Flughafen  zu  bringen.

zwei IS- Mitglieder durch Dronen  der glorreiche Armee der Amerikaner  am 29.08.2021  in Kabul  ermordet!
Diese 4 und 6 jährige  Jungen waren  gefährliche Terroristen  der  IS! Doch die US- Helden haben sie rechtzeitig eliminiert! 

IS- Mitglied durch Dronen der glorreiche Armee der Amerikaner  am 29.08.2021  in Kabul  ermordet.

10 Mitglieder einer Familie darunter diese Kinder wurden ermordet!  

Nein zu Anerkennung von Taliban- Regime!

Bitte unterschreiben Sie dazu unsere Petition bei der Change.org


Flucht aus dem Talibans  Gottesstatt

20.08.2021 

Tausende von Menschen versuchen das Land zu  verlassen!
Angst vor dem mittelalterliche  Theokratie sitzt tief in den Knochen! 

Galerie

‌واقعیت دردناک کشور به روایت تصویر

der Verein

wir sind ein  eingetragener gemeinnütziger Verein im Deutschland.  Wir unterstützen Waisenkinder und Kriegsopfern

Register- und Steuernummer

Registergericht: Amtsgericht Kaiserslautern
Registernummer: VR 30617
Steuernummer: 19/665/04716
Finanzamt: Kaiserslautern
Gemäβ dem zugestellten Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften   

vom 19.01 . 2021, Steuernummer 19/665/04716 ist der Verein  afghanischen Märtyrer Familien  gemeinnützigen Zwecken dienend und nach 

gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt 

 und nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des
Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit.
Sie ist nach  § 3 Nr.6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit.

E-Mail:
Schahied@yahoo.de

Bankverbindung:

Verein der afghanischen Märtyrer Familien e.V,

IBAN: 

DE91 5405 0220 0034 5670 57 
Sparkasse Kaiserslautern


Paypal:

https://paypal.me/pools/c/8zaxHiW70a

PayPal hilft 

 

Bitte teilen Sie uns per Email mit, wenn Sie eine
Zuwendungsbescheinigung benötigen.

Verantwortlich für den Inhalt

Rasched Rostami - Vorsitzende